Eishockeystadt Memmingen

Indians-Nachwuchsblock KW 1

(Nachwuchs-Memmingen) Rund um den Jahreswechsel geht es auch bei unserem Nachwuchs kräftig zur Sache. Hier finden Sie alle Ergebnisse und Termine der jungen Indianer.

indians nachwuchs

U 13 Die Knaben der Indians haben in der Bayernliga-Platzierungsrunde gegen Tabellenführer EHC Straubing mit 2:11 (0:3; 1:5; 1:3) verloren und sind nun Vierter. Weiter geht’s am Sonntag, 13. Januar, ab 14.30 Uhr beim Tabellenzweiten, dem Augsburger EV.

U 15 Die Schüler-Mannschaft des ECDC Memmingen hat in der Bayernliga-Qualifikationsrunde bei Tabellenführer Deggendorf mit 3:2 (1:0; 2:1; 0:1) gewonnen und sich damit auf Rang vier verbessert. Die nächsten Spiele finden am Wochenende statt: Am Samstag, 5. Januar, empfängt die U 15 ab 11.30 Uhr den Tabellenzweiten, den EHC Klostersee. Am Sonntag, 6. Januar, spielt sie ab 11 Uhr beim EC Bad Tölz (Fünfter).

U 17 Das Jugend-Team des ECDC, das als Spielgemeinschaft mit Wangen in der Landesliga spielt, war zuletzt spielfrei. Weiter geht es für den Tabellendritten am Samstag, 12. Januar, ab 18 Uhr beim Tabellenletzten, dem EV Bad Wörishofen.

U 20 Die Junioren-Mannschaft der Indians, die in der Landesliga spielt, hat beim Tabellenfünften, dem ERC Lechbruck, mit 3:8 (2:2; 1:2; 0:4) verloren. Weiter geht es für den Tabellenzweiten am Sonntag, 6. Januar, ab 18.30 Uhr mit dem Heimspiel gegen den Tabellenletzten, den ESC Kempten.

 

Vielen Dank an Manfred Jörg!