Bayernligameister 2016/2017

Indians-Nachwuchsblock KW 47

(Nachwuchs-Memmingen) Alle Teams aus dem Nachwuchs des ECDC befinden sich voll im Spielbetrieb der neuen Saison. Hier finden Sie alle Termine, Infos und Ergebnisse der jungen Indianer.

indians nachwuchs

U 9 Die jüngsten Indianer, die Kleinstschüler des ECDC Memmingen, haben bei der offiziellen Turnierrunde des Verbandes in Ulm alle drei Spiele gewonnen (gegen Burgau, Königsbrunn und Ulm/Neu-Ulm). Sie sind damit weiterhin ungeschlagen und bleiben im Gesamtklassement Spitzenreiter. Nächstes Turnier: am Samstag, 24. November, ab 11.30 Uhr in Königsbrunn.

U 11 Die Kleinschüler des ECDC waren zuletzt spielfrei. Das nächste offizielle Turnier des Verbandes findet erst am Sonntag, 16. Dezember, in Bad Wörishofen statt.

U 13 Die Knaben der Indians haben ihr letztes Bayernliga-Heimspiel in der Hauptrunde gegen den Tabellenzweiten, den ESV Kaufbeuren, mit 7:4 (2:0; 3:2; 2:2) gewonnen, bleiben aber Tabellendritter und verpassen dadurch knapp die Meisterrunde. Die weiteren Termine für die sogenannte Qualifikationsrunde stehen noch nicht fest.

U 15 Die Schüler-Mannschaft des ECDC Memmingen hat in der Bayernliga beim EV Ravensburg (Fünfter) mit 3:5 (1:2; 0:2; 2:1) verloren. Einen Tag später unterlag sie bei Tabellenführer ESV Kaufbeuren mit 0:7 (0:2; 0:4; 0:1), bleibt aber Tabellenzweiter. Das nächste Spiel: am Samstag, 24. November, ab 16.45 Uhr zuhause gegen den ESV Kaufbeuren.

U 17 Das Jugend-Team des ECDC, das als Spielgemeinschaft mit Wangen in der Landesliga spielt, hat bei der SG Peißenberg-Geretsried (Dritter) mit 5:4 (2:3; 2:1; 1:0) gewonnen. Einen Tag später war sie auch beim TEV Miesbach (bisheriger Tabellenzweiter) mit 3:2 (1:1; 0:1; 1:0; 1:0) nach Penaltyschießen siegreich und ist nun auf Platz zwei geklettert. Weiter geht’s am Freitag, 30. November, ab 19 Uhr bei Tabellenführer EV Lindau.

U 20 Die Junioren-Mannschaft der Indians hat ihr Landesliga-Heimspiel gegen den EV Königsbrunn (Vierter) mit 5:4 (3:1; 0:2; 2:1) gewonnen und bleibt dadurch Tabellenführer. Weiter geht es für die ECDC-Junioren am Freitag, 23. November, ab 20 Uhr gegen den Tabellenvierten, den ESV Türkheim.

Hinweis Im Rahmen seines „Fünf-Sterne-Programms“ zur nachhaltigen Förderung des deutschen Eishockey-Nachwuchses legt der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) großen Wert darauf, dass keine Einzelergebnisse von Spielen der U 9 und der U 11 mehr veröffentlicht werden. Der Grund: Der gemeinsame Spaß am Spiel soll bei den Kindern noch im Vordergrund stehen, nicht einzelne Resultate und Torschützen.

Danke an Manfred Jörg