Bayernligameister 2016/2017

Indians-Nachwuchsblock KW 40

(Nachwuchs-Memmingen) Einige Teams aus dem Nachwuchs des ECDC sind bereits in den Spielbetrieb gestartet, bzw. absolvierten ihre letzten Tests. Hier finden Sie alle Termine und Ergebnisse der jungen Indianer.

indians nachwuchs

U 13 Die Knaben der Memminger Indians haben ihr erstes Spiel der neuen Bayernliga-Saison beim EV Ravensburg mit 4:12 (2:5; 2:5; 0:2) verloren. Einen Tag später gewannen sie zuhause gegen den EV Füssen mit 7:1 (0:1; 5:0; 2:0) und rangieren derzeit auf Rang drei. Weiter geht es am Samstag, 6. Oktober, ab 13 Uhr bei Tabellenführer ESV Kaufbeuren.

U 15 Die Schüler-Mannschaft des ECDC Memmingen war in der Bayernliga zuletzt spielfrei. Weiter geht es für den Tabellendritten am Mittwoch, 3. Oktober, ab 11 Uhr in Peiting (Sechster) sowie am Sonntag, 7. Oktober, ab 17 Uhr beim aktuellen Tabellenführer, dem Augsburger EV

U 17 Die Jugend-Mannschaft des ECDC Memmingen, die als Spielgemeinschaft mit Wangen in der Landesliga spielt, hat ihr Heimspiel gegen den TEV Miesbach mit 2:4 (2:1; 0:1; 0:2) verloren und ist derzeit Tabellendritter. Das nächste Spiel findet am Samstag, 6. Oktober, ab 16 Uhr beim Tabellenzweiten EV Königsbrunn statt.

U 20 Die Junioren-Mannschaft der Indians hat ihr letztes Vorbereitungsspiel zuhause gegen den EV Pfronten mit 6:2 (2:2; 2:0; 2:0) gewonnen. Das erste Punktspiel in der Landesliga findet am Freitag, 5. Oktober, ab 19.45 Uhr beim ESV Buchloe statt. Am Samstag, 6. Oktober, empfangen die Indians-Junioren dann ab 16 Uhr denselben Gegner zum Rückspiel am Hühnerberg.

 

Vielen Dank an Manfred Jörg!