Bayernligameister 2016/2017

Neuzugang für die Indians: Jakub Wiecki kommt zum ECDC

(Oberliga-Memmingen) Bereits über 250 Dauerkarten konnten die Indians in den vergangenen Wochen umsetzen und auch der Kader nimmt weiter Form an. Mit dem 29 Jahre alten Angreifer Jakub Wiecki verpflichteten die Indians nun einen starken und oberligaerfahrenen Stürmer, der ab September am Hühnerberg auflaufen wird. Der Vorverkauf für die Saisontickets läuft weiter auf Hochtouren, bis 18. Juli gelten die attraktiven Frühbucherpreise.

Wiecki

Einen weiteren Neuzugang können die Indians rund zwei Monate vor der ersten Eiszeit präsentieren. Mit Jakub Wiecki wechselt ein erfahrener Angreifer in die Maustadt. Der 29 Jährige wurde in Polen geboren, absolvierte seine Eishockeyausbildung aber größtenteils in Nürnberg und ist im Besitz eines deutschen Passes. Nachdem er in seiner ersten Bayernligasaison mit dem EHC 80 Nürnberg für Furore sorgte, wagte Wiecki mit 19 Jahren den Sprung in die Oberliga. Da er auch hier einen glänzenden Eindruck hinterlassen konnte, ging es für ihn direkt weiter in die DEL2. Hier war er bei den Lausitzer Füchsen aktiv, ehe es für ihn u.a. mit den Stationen Passau, Weiden, Freiburg und Halle in der Oberliga weiterging. Besonders bei den Freiburger Wölfen stieg Wiecki zum absoluten Führungsspieler auf und punktete wie am Fließband.

In der letzten Saison ging er für die Black Dragons Erfurt aufs Eis, für die er 16 Punkte in 31 Partien erzielen konnte. Bereits während der Verletzungsmisere der Indians wollten die Memminger ihn gerne in die Maustadt lotsen. Dies scheiterte damals am Veto der Erfurter, nun im Sommer schloss sich der Angreifer aber dann dem ECDC an. „Krankheits- und verletzungsbedingt konnte ich in der letzten Saison mein Potenzial nie voll ausschöpfen. Ich freue mich auf den Neuanfang in Memmingen“, so ein voll motivierter Wiecki.

Der Rechtsschütze wird bei den Indians in der neuen Spielzeit mit der Nummer 57 auflaufen. Der ECDC Memmingen wünscht ihm eine erfolgreiche Saison!

 

Über 250 Dauerkarten sind bereits reserviert, holen auch Sie sich ihr Exemplar!
Dauerkarten sind bei Dietzel's Hockeyshop, der Memminger Zeitung sowie dem Vitalcenter Gerstberger erhältlich. Der Versand der Karten erfolgt zeitnah vor dem ersten Vorbereitungsspiel. Noch knapp einen Monat gelten zudem die attraktiven Frühbucherpreise.
Stehplätze können auch  in unserem ONLINESHOP reserviert werden. Alle Infos und Preise erhalten Sie HIER.

 

 

 

Der Kader 2018/19:
Tor: Joey Vollmer, Florian Neumann
Abwehr: Marc Stotz, Lubor Pokovic, Sven Schirrmacher, Martin Jainz, Philipp Gejerhos (NEU), Thomas Schmid (NEU), Philipp Keil (NEU), Fabian Koziol (FL)
Sturm: Antti Miettinen, Daniel Huhn, Dominik Piskor, Milan Pfalzer, Patrik Beck, Timo Schirrmacher, Jared Mudryk (NEU), Jakub Wiecki (NEU), Michal Mlynek (NEU) Markus Lillich (FL), Marvin Schmid (FL)
Trainer: Waldemar Dietrich

 

 

Wir konnten uns im Rahmen der Vertragsunterzeichnung mit unserem Neuzugang kurz unterhalten:

memmingen-indians.de: Hallo Jakub, herzlich Willkommen in Memmingen. Bereits in der letzten Saison wollten wir dich unbedingt verpflichten, nun hat es endlich geklappt. Wieso hast du dich für den ECDC entschieden?

Wiecki: Nach den letzten zwei Jahren habe ich einen Neuanfang gebraucht. Memmingen ist eine gute Adresse und spielt im die Play-Offs mit. Außerdem wollte ich gerne wieder in die Oberliga-Süd zurückkehren.

memmingen-indians.de: Du kommst aus Erfurt zu den Indians. Wie würdest du das vergangene Jahr zusammenfassen?

Wiecki: Die Saison in Erfurt verlief für mich persönlich nicht so gut,, da ich öfters durch Krankheiten oder Verletzungen zurückgeworfen wurde. Doch das zählt nun nicht mehr.

memmingen-indians.de: Du hast ja bereits einige Jahre in der Oberliga-Süd verbracht und kennst die Liga sehr gut. Wie schätzt du die Stärke der Liga in diesem Jahr ein und welche Rolle willst du mit den Indians spielen?

Wiecki: Ich denke die Liga wird, wie immer, sehr stark und auch ausgeglichen sein. Mein Ziel ist es natürlich der Mannschaft zu helfen, sich für die Play-Offs zu qualifizieren.

Vielen Dank Jakub und einen erfolgreichen Start in Memmingen!

 

 


Weitere Eishockey News aus der Oberliga Süd finden Sie auf den Webseiten von unserem Sponsor & Partner eishockey-online.com, einem der führenden deutschen Eishockey Magazine im Internet. In der Galerie von eishockey-online.com finden Sie auch Spieltagsfotos von unseren Memmingen Indians. Hier geht es direkt zu den Eishockey Bildern.