Bayernligameister 2016/2017

Indians wollen punkten: ECDC empfängt Miesbach am Sonntag

(Oberliga-Memmingen) Endlich wieder zuhause punkten, so heißt die Devise der Indians für das Spiel gegen den TEV Miesbach am Sonntag. Gegen das Schlusslicht der Oberliga-Süd wollen die Memminger drei Zähler einfahren. Die Partie, am letzten Ferientag, beginnt bereits um 17:30 Uhr.

 DSC 5708 34

Am Sonntag kommt mit dem TEV Miesbach das Schlusslicht der Liga an den Hühnerberg. Am letzten Tag der Weihnachtsferien werden die Indians erneut zur familienfreundlichen Zeit von 17:30 Uhr beginnen.

Die Miesbacher waren in dieser Spielzeit noch kaum erfolgreich, was unter anderem auch an den Kontingentstellen festzumachen ist. Die Aufstiegsmannschaft der letzten Saison wurde mit zwei jungen nordamerikanischen Stürmern verstärkt, die aber nie gänzlich den Sprung in die Oberliga schafften und mitten unter der Saison die Oberbayern wieder verließen. So konnte der TEV erst vier Punkte sammeln und bereitet sich schon seit mehreren Wochen voll auf die anstehende Verzahnungsrunde vor. Hierfür konnten nun auch zwei neue ausländische Verstärkungen verpflichtet werden. Mit Ben Warda kam ein starker und oberligaerfahrener Mann zum TEV, vor wenigen Tagen stieß dann mit Daniel Bogdziul ein weiterer Stürmer zum Kader hinzu, der mit guten Referenzen nach Deutschland kommt. Weitere bekannte Namen beim Schlusslicht sind die Torhüter Geratsdorfer und Ewert, die Verteidiger Kathan und Frank sowie die Angreifer Fissekis, Kimmel und Rizzo.

Die Indians wollen gegen Miesbach unbedingt punkten, vor allem auch, um ihren Fans endlich wieder drei Punkte zu schenken. Zahlreiche gute Leistungen wurden den zahlreichen Anhängern in den letzten Wochen präsentiert, fast immer ging man am Ende leer aus. Dies soll nun gegen den Mitaufsteiger endlich besser klappen, auch wenn der Kader immer noch nicht ganz vollständig sein wird. Ein weiteres Augenmerk bei den Indians liegt natürlich bereits auf der Vorbereitung für die anstehende Verzahnungsrunde, die ab Mitte Januar startet und den Maustädtern zahlreiche schwere Spiele bescheren wird. Drei Punkte im Heimspiel gegen Miesbach wären hier durchaus wichtig, auch um Verfolger Waldkraiburg weiterhin auf Distanz zu halten, so dass die Indians top motiviert in die Begegnung gehen dürften.

Vorverkauf
Karten für diese Partie sind bereits erhältlich. Wie immer gibt es diese an den VVK-Stellen zu erwerben (Memminger Zeitung, Gerstberger Vitalcenter, Dietzels Hockeyshop, Subway Memmingen, Geschenke Mitschka Erkheim, Sportsbar Puck)


AKTION
Unser Hauptsponsor, die Firma GEFRO, wird für jede Frau ein hochwertiges Probierpaket aus dem "Calu Kosmetik" Sortiment zur Verfügung stellen. Dieses erhalten alle weiblichen Besucher an den Eingängen der Eissporthalle.



Dieses Spiel wird Ihnen präsentiert von unserem Spieltagssponsor "MENDES AUGENOPTIK" in Memmingen. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

                             mendes 01

 


Weitere Eishockey News aus der Oberliga Süd finden Sie auf den Webseiten von unserem Sponsor & Partner eishockey-online.com, einem der führenden deutschen Eishockey Magazine im Internet. In der Galerie von eishockey-online.com finden Sie auch Spieltagsfotos von unseren Memmingen Indians. Hier geht es direkt zu den Eishockey Bildern.