Bayernligameister 2016/2017

ECDC verpflichtet kanadischen Verteidiger: Rory Rawlyk wird ein Indianer

(Bayernliga-Memmingen) Der ECDC Memmingen kann seinen Fans den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Die Indians haben den kanadischen Verteidiger Rory Rawlyk verpflichtet, welcher die ECDC-Defensive in der kommenden Oberliga-Spielzeit anführen soll.
In Kürze (ab 08.05.) wird auch der Verkauf der Dauerkarten starten, zu dem noch gesonderte Informationen folgen werden.

 

 

Endlich ist es soweit, der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Rory Rawlyk heißt der 33-jährige Defensivspieler, der in Zukunft für die Indians aufs Eis gehen wird. Der Kanadier, welcher mit 1,96m Körpergröße Verteidiger-Gardemaße aufweisen kann, verbrachte die meiste Zeit seiner Karriere in der ECHL in Nordamerika, kann aber auch bereits auf Erfahrung in europäischen Ligen zurückblicken.

Nach seiner Nachwuchszeit unterschrieb Rawlyk einen ersten Profivertrag in der Organisation der New York Rangers, für deren Farmteams er drei Jahre auflief. Im Anschluss folgten erste Stationen in Europa, u.a. in Schweden sowie in der zweiten deutschen Spielklasse. Nach einem Abstecher in Nordamerika kehrte Rawlyk 2009 zurück nach Deutschland und schloss sich dem Herner EV in der Oberliga an, bei denen er sich in eineinhalb Jahren für das DEL2-Team der Lausitzer Füchse empfehlen konnte. Hier war Rawlyk nicht nur der punktbeste Verteidiger des Teams, er führte auch die Torjägerliste an und stellte damit seine ausgeprägten offensiven Fähigkeiten vollends unter Beweis. Nach weiteren Stationen in Europa verbrachte der Verteidiger die letzten beiden Spielzeiten überwiegend in der ECHL, welche gemeinhin als drittstärkste nordamerikanische Liga hinter der NHL und AHL gesehen wird.

Ab September wird der Kanadier, welcher sich freut wieder in Deutschland spielen zu können, nun für die Indians auflaufen. Er soll dann der Memminger Hintermannschaft zusätzliche Stabilität verleihen und gerade im Überzahlspiel eine Schlüsselrolle einnehmen. Memmingens Sportlicher Leiter ist jedenfalls sehr zufrieden mit der frühen Besetzung der ersten Kontingentstelle: „Rory passt perfekt in unser Anforderungsprofil. Er ist ein erfahrener, offensivstarker Verteidiger und wird bei uns eine wichtige Rolle einnehmen. Durch sein hartes, kompromissloses Spiel und seine offene Art werden ihn auch unsere Zuschauer schnell ins Herz schließen“, ist sich Sven Müller sicher.


Im Zuge dieser Neuverpflichtung geben die Indians auch den Start des Dauerkartenvorverkaufs bekannt.
Ab Montag, 08.05.2017 können die Memminger Fans ihre Saisontickets für die kommende Spielzeit zum Frühbucherpreis vorbestellen, weitere Infos dazu wird der Verein in Kürze veröffentlichen.

 

 

RoryRawlyk

 Rory Rawlyk

 


Eishockey Bilder von den Memmingen Indians finden Sie bei unserem Medienpartner und Sponsor eishockey-online.com in der Galerie. eishockey-online.com ist ein führendes deutsches Eishockeymagazin.